Wohnbeihilfe
Info zur Wohnbeihilfe

Die Wohnbeihilfe ist eine Förderung, die monatlich in Form nicht rückzahlbarer Zuschüsse jeweils auf Dauer eines Jahres ausbezahlt wird und der Minderung des Wohnungsaufwandes dient.

ZÜRÜCK    


1. WO KÖNNEN FÖRDERUNGEN BEANTRAGT WERDEN?

Die Förderungen können Sie bei der Abteilung Wohnbauförderung, 4021 Linz, Bahnhofplatz 1, beantragen.
Das dazu erforderliche Formulare finden Sie auf der Homepage: www.land­-oberoesterreich.gv.at >Themen> Bauen und Wohnen> Förde­rungen> Formulare.

Für Auskünfte stehen Ihnen die Beratungsstelle
(Tel. 0732-7720-14143) und die für die Bereiche zuständigen Bearbeiter während der Kundendienstzeit von 8 bis 12 Uhr gerne zur Verfügung.


Zum nachlesen in unserer Publikation "Bauen, Renovieren und Wohnen in OÖ. 2018" ab Seite 131
http://www.ooe-wohnbau.at

Ansuchen um Wohnbeihilfe (SGD-Wo/E-2) gemäß dem OÖ. Wohnbauförderungsgesetz 1993 i.d.g.F. (PDF-Dokument 260,73 KB)
http://www.land-oberoesterreich.gv.at/Mediendateien/Formulare/form_bauenundwohnen/SGD_Wo_E2_Wohnbeihilfe.pdf

Privathaushaltsbestätigung des Magistrates der Landeshauptstadt Linz
https://portal.linz.gv.at/Serviceguide/viewChapter.html?chapterid=123206

Beiblatt  Förderungsvoraussetzungen für Personen, die nicht aus einem EWR Staat stammen (PDF-Dokument 84,26 KB)
http://www.land-oberoesterreich.gv.at/Mediendateien/Formulare/form_bauenundwohnen/Beiblatt_Foerderungsvoraussetzungen_nichtEWR.pdf